Fußballl-Kekse

So funktionierts:

Für die Fußball-Kekse verwendet ihr das Rezept „Keksblumen“.

Zum Downloadrezept

Zum Rezept im Buch

Schritt 1:

Zum Herstellen des Teiges führt ihr Arbeitsschritt 1 – 11 vom Keksblumen Rezept durch.

 

 

Schritt 2:

Aus dem hellen Teig formt ihr 12 und aus dem dunklen Teig 7 haselnussgroße Kugeln.

 

 

 

Schritt 3:

Die Teigkugeln ordnet ihr in Blumenform auf einem Backpapier an.

Schritt 4:

Ein Stück Backpapier legt ihr auf die Blume und drückt den Teig mit dem roten Messbecher platt.

Schritt 5:

Mit einem großen Wasserglas stecht ihr den Fußball-Keks aus.

Schritt 6:

Die Fußball-Kekse schiebt ihr bei 180°C für ca. 10 Minuten in den Ofen. Danach lasst ihr die Kekse gut auskühlen und nehmt sie vorsichtig vom Blech.